27. Januar 2011

Geswirlt

Mein Schwesterherz hat mich heute am Telefon gefragt, ob ich aus Fimo einen Knopf machen könnte. Klar kann ich und das habe ich nach der Hausarbeit heute auch gemacht - Entspannung pur! Schwarz und Rot sollte er werden, und da im Schnugis gerade wieder das Thema Swirlen angesprochen wurde, dachte ich mir: "Versuchste es mal." Ja, es hat geklappt! Aber fragt nicht, wie lange ich mit dem Acrylblock gedreht habe, bis es langsam wurde.

Mein erster Versuch

Der 2. Versuch mit Glitter

Dreieckiger Knopf aus dem ersten Swirl
Auch vom zweiten Swirl habe ich einen Knopf gemacht und beide backen nun vor sich hin. Den ohne Glitter werde ich schleifen und polieren, den zweiten lackieren, so hat meine Schwester die Wahl und sieht, wie unterschiedlich beide Varianten sind.

Ich bin glücklich, das es geklappt hat und gespannt darauf, was meine Schwester dazu sagt.

Liebe Grüße eure Cinni

1 Kommentar:

  1. Also die Farbkombi mag ich ja nicht so. *ggg* Aber die Idee und die Ausführung sind einfach der Hammer. Bin echt begeistert was Du so alles machts.
    Was bin ich froh, dass Du jetzt mit im NSS Team bist. ;o)
    lg Sandra

    AntwortenLöschen







Copyright

Alle Bilder auf http://schnipselflicker.blogspot.com/ sind von mir selber gemacht und dürfen daher nicht ohne meine Einwilligung weiterverwendet werden!

Haftungsausschluß

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 -312085/98- Haftung für Links, hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der verlinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Das kann nur dadurch verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Das möchte ich hiermit tun! Ich möchte mich ausdrücklich von allen Inhalten der von mir verlinkten Seiten in meinem Blog (http://schnipselflicker.blogspot.com/) distanzieren und mir die darin enthaltenen Inhalte nicht zu Eigen machen. Diese Erklärung umfasst alle in meinem Blog angebrachten Verlinkungen.