30. November 2011

Mag mich jemand am 5.12.

an meinem kleinen Weihnachtsmarkt-Stand in Leipzig Grünau besuchen? Dann kommt doch zwischen 14 und 18 Uhr ins Komm-Haus in der Selliner Str. 17.


Öffne große Karte

Ich würde mich sehr, sehr, sehr freuen! Das wird mein erster Stand sein, wo ich meine Karten und andere Basteleien ausstelle und anbiete. Ich bin sehr aufgeregt und hoffe, das meine Sachen auch ankommen. Drückt mir doch bitte ganz dolle die Daumen! Das alles ging ja von Eva (Schnugi Forum) aus, sie wurde von der VHS angefragt und sie fragte dann mich. Ich habe dann nach ein wenig überlegen zugesagt und nun bin ich gaaaaaaaaaaaaz gespannt, wie es wird.

Liebe Grüße eure Cinni

PS.: Nicht vergessen - Morgen darf man das erste Türchen öffnen, wenn man einen Adventskalender hat. Ich habe ja mittlerweile 3!!!!!!!!!!!!!! Einen mit Schoki von meinem Mann, dann von meiner Wichtelmama aus dem AK-Wichteln Nr. 1, und ich habe die Päckchen gewonnen, die als Ersatz gedacht waren, wenn einer der AK`s verloren gehen sollte. ;-)

Kommentare:

  1. Oh Cinni, wenn du nicht am anderen Ende der Republik wärst, würde ich sehr gerne vorbeikommen!
    Auf jeden Fall wünsche ich dir viele viele nette, freundliche Kontakte und gute Verkäufe!

    LG Mia

    AntwortenLöschen
  2. Ich wäre auch sofort da, doch das würde mir und meiner Geldtasche nicht gut tun.....

    Ich denk aber an dich und wünsche jetzt schon mal toi toi toi!

    xoxo mamalade

    AntwortenLöschen
  3. Ich wünsche Dir ganz viel Erfolg! Aber mit den tollen Sachen sollte das ja kein Problem sein.

    Gruß
    Daniela

    AntwortenLöschen
  4. Ach Cinni, wenn wir nicht so weit voneinander entfernt wohnen würden, würd ich dich morgen auf jeden Fall besuchen! Schade... :(
    Ich wünsch dir aber ganz viel Spaß und Erfolg und bin gespannt, was du so berichtest... :)
    LG gartenelfe

    AntwortenLöschen







Copyright

Alle Bilder auf http://schnipselflicker.blogspot.com/ sind von mir selber gemacht und dürfen daher nicht ohne meine Einwilligung weiterverwendet werden!

Haftungsausschluß

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 -312085/98- Haftung für Links, hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der verlinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Das kann nur dadurch verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Das möchte ich hiermit tun! Ich möchte mich ausdrücklich von allen Inhalten der von mir verlinkten Seiten in meinem Blog (http://schnipselflicker.blogspot.com/) distanzieren und mir die darin enthaltenen Inhalte nicht zu Eigen machen. Diese Erklärung umfasst alle in meinem Blog angebrachten Verlinkungen.