21. Januar 2013

Da wo mein Papier drin wohnt ;-)

Naja, ein sehr kleiner Teil davon.

Ich brauchte eine Erweiterung für meine Papier Aufbewahrung. Ich wollte etwas für meine großen Kits und Sets, für die 8" und 6,5" Papiere und natürlich auch für meine 6" Papiere und Pads (das andere ist voll   *Papiersüchtigbin* ). Und wenn ich mal 4" Papiere habe, haben die auch schon ein kleines Fach. ;-) Also habe ich mich hingesetzt und einen kleinen Plan gemacht, dann Pappe (2mm) zugeschnitten, alles zusammen geklebt und mit Tonpapier und Designpapier verkleidet.

Es passt in ein Expeditfach. Ist also an die 38 cm lang und 32,5 cm breit.










 Wir habt ihr es denn mit der Aufbewahrung? Steht oder liegt euer Papier? Wie unterteilt ihr es (Farbe, Thema, Hersteller) ? Das würde mich sehr interessieren und wenn ihr noch einen Link für mich habt, wäre das ganz toll!

Liebe Grüße eure Cinni

Kommentare:

  1. Na das Teilchen sieht ja toll aus. Das hat bestimmt eine Menge Arbeit gemacht!

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön!
    Mein Papier hab ich nach Hersteller sortiert und das einfarbige Papier ist nach Farben sortiert.
    Die 12" hab ich in einer Weinkiste in durchsichtigen Tüten.
    Die Blöcke von Action hab ich in so Gefrierbeuteln und die sind in einem Schuhkarton.
    Die Kits sind in einem Regal und werden vergessen, weil ich sie nicht seh :(

    AntwortenLöschen







Copyright

Alle Bilder auf http://schnipselflicker.blogspot.com/ sind von mir selber gemacht und dürfen daher nicht ohne meine Einwilligung weiterverwendet werden!

Haftungsausschluß

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 -312085/98- Haftung für Links, hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der verlinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Das kann nur dadurch verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Das möchte ich hiermit tun! Ich möchte mich ausdrücklich von allen Inhalten der von mir verlinkten Seiten in meinem Blog (http://schnipselflicker.blogspot.com/) distanzieren und mir die darin enthaltenen Inhalte nicht zu Eigen machen. Diese Erklärung umfasst alle in meinem Blog angebrachten Verlinkungen.