4. Februar 2013

Kissenhülle

Heute Morgen war ich schon beim Zahnarzt und als ich wieder da war, musste ich meinen Stress ein wenig abbauen und das geht bei mir nur durch kreativen Einsatz der Hände und des Kopfs.

Ich habe mir also überlegt was ich machen könnte und da kam mir mein Kuschelkissen aus dem Bett in den Sinn, das habe ich schon vor einiger Zeit von einem lieben Schnugi geschenkt bekommen. Zum rein schreien und draufhauen war es gedacht ;-) Aber da ist es eindeutig zu Schade für, also wurde es nur bekuschelt.

Da ich es aber nicht benutzen konnte, wenn der Bezug in der Wäsche war, musste da etwas her. Spontan entschieden, spontan Stoffe ausgesucht und zugeschnitten und ran an die NähMa.


Tadaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa:





Wie das so ist mit spontanen Sachen: Ich hatte keinen Reißverschluss in passender Länge und Farbe da. Egal! Ich wollte nähen! ;-)

Was macht ihr denn um Stress abzubauen? Auch nähen? Spazieren gehen oder gar auf einen Sandsack einschlagen?
Verratet es mir doch bitte.

Liebe Grüße eure Cinni

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen







Copyright

Alle Bilder auf http://schnipselflicker.blogspot.com/ sind von mir selber gemacht und dürfen daher nicht ohne meine Einwilligung weiterverwendet werden!

Haftungsausschluß

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 -312085/98- Haftung für Links, hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der verlinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Das kann nur dadurch verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Das möchte ich hiermit tun! Ich möchte mich ausdrücklich von allen Inhalten der von mir verlinkten Seiten in meinem Blog (http://schnipselflicker.blogspot.com/) distanzieren und mir die darin enthaltenen Inhalte nicht zu Eigen machen. Diese Erklärung umfasst alle in meinem Blog angebrachten Verlinkungen.