28. November 2013

Adventskalender und Candy-Post

Meine Güte war das gestern ein spannender Tag!

Mein Mann wurde am Auge operiert und ich bekam Post. Aber nicht so ganz normal. Denn laut Tracking gab es meine Adresse nicht. Ganz schnell habe ich und auch der Absender je eine Mail geschrieben, nicht das das Paket wieder zurück geht. Ob ihr es glaubt oder nicht, wir bekamen schnell Antwort, dass sich darum gekümmert wird und wenig später noch eine, dass das Paket doch noch zugestellt wird, und zwar mit SONDERFAHRT! *staun*

Dem war auch so. Ich weiß net mehr genau wann, aber es war echt schon spät, es klingelte und ich bekam ein mega-großes Paket überreicht. Mit tausend Entschuldigungen und einem sehr geknickten Gesichtsausdruck. Ich hoffe wirklich, das Mädel hat net zu großen Ärger bekommen! Jedenfalls konnte ich dann gestern MEINEN SCHATZZZZZZ aufhängen. *freu*


Leider will das Licht heute net so, aber ich glaube, man kann dennoch sehen, wie toll er ist! Genau mein Geschmack und alles so toll verpackt und - hach - einfach nur ein Traum! Es waren drei große Tüten im Paket und in jeder Tüte steckten 8 Päckchen. Ich habe sie dann zusammen aufgehangen, ich finde, so kommt er noch besser zur Wirkung. Macht er sich net gut auf und unter dem Regal? Ich finde schon!



Auch die Karte hängt mit dort, und der kleine dicke Mann achtet darauf, dass ich wirklich erst am 1.12. anfange, die Päckchen aufzumachen und auch nur eines pro Tag öffne. ;-)


***********

In dem Paket war allerdings nicht nur mein AK für dieses Jahr, sondern auch mein Candygewinn *freudolle* Es ist schon ein paar Tage her, dass dieser verlost wurde, und nun ist es da. Sind die Sachen net toll?



Liebe Grüße eure Cinni

Lieblingsstempel + Lieblingspapier

Guten Morgen. Noch kann man das schreiben ;-)

Diese Woche haben wir bei NSS ein besonders schönes Thema. Auch wenn ich nicht wirklich einen Lieblingsstempel oder ein Lieblingspapier habe. ;-) Ich mag aber die lockigen Tildas besonders gerne und das Papier von First Edition hat es mir auch besonders angetan. So konnte ich mich dann doch entscheiden.





Um ehrlich zu sein, war es auch toll, mal wieder etwas zu machen, was nicht "Weihnachten" war. ;-) WIe ihr wisst, mag ich das super gerne, aber mal eine Abwechslung tut auch gut!


Liebe Grüße eure Cinni

Herbstlicher Gruß

Hallo ihr lieben Copics-Fans da draußen,

auf dem CMD Blog habt ihr es sicher schon gesehen, ich bin wieder an der Reihe, euch etwas zu zeigen, was man so mit Copics anstellen kann. Ich habe diesmal kein niedliches Motiv für diese Karte benutzt, sondern mit verschiedenen Blätterstempeln einen Hintergrund erstellt. Den habe ich dann mit Copics koloriert. Leider habe ich vergessen, nach dem Stempeln ein Foto zu machen, aber so sah der Hintergrund nach dem Kolorieren aus.



Ich habe dann einen Teil des Hintergrunds ausgestanzt und mit zwei verschiedenen Lagen Cardstock gemattet. Verschiedene Bänder, ein koloriertes Eichelblatt und anderer Dekokram macht diese Karte dann zu einem herbstlichen Gruß.





 Verwendete Copics:
Kastanie: G99 - G94 - G82 E08 - YR04 - YR31
Eiche: E59 - E37 - E35 - E31 - E50
Pappel: YG97 - YG93 - YG03 - Y15 - Y11 - E44
Ahorn: E08 - R46 - R05 - YR23 - YR31
Roteiche: YR68 - YR15 - R59 - R46 - R29
Buche: YR31 - E40 - E50 - E33 - E37
Hintergrund und "3D-Effekt": 100 - W7 - W5 - W3  


Ich habe noch zwei Nahaufnahmen für euch.




Hoffentlich konnte ich euch ein wenig inspirieren und zeigen, dass man nicht nur niedliche Motive mit Copics kolorieren kann.

Liebe Grüße eure Cinni

27. November 2013

Adventskranz

Nun ist es ja am kommenden Wochenende soweit- die erste Kerze wird angezündet. Ich hatte euch ja auch schon geschrieben, dass ich mir einen neuen Adventskranz mache und heute zeige ich euch das Ergebnis.

Leider bekomme ich es einfach net hin, den Kranz schön zu knipsen. Ich werde es noch einmal versuchen, aber im Moment müsst ihr mit diesem Foto vorlieb nehmen. ;-)


Ganz viele Zapfen in Groß und Klein. Einiges an Sprühfarbe, rote Knubbel ;-) und rot angemalte Holzsterne. Nicht zu vergessen die verbrannten Finger vom Heißkleber. Doch ich bin sehr zufrieden mit ihm, er gefällt mir wirklich sehr sehr gut. Ich hoffe euch auch!


Liebe Grüße eure Cinni

Vorschau CMD-Blog


Na macht euch das neugierig? Heute bin ich wieder mit eine Inspiration an der Reihe und zeige euch auf dem CMD-Blog mal eine Karte ohne niedlichem Motiv. Morgen zeige ich es euch dann auch hier, aber wer bis dahin nicht warten kann, schaut heute dort vorbei ;-)

Liebe Grüße eure Cinni

25. November 2013

Morgens halb 8 über Deutschland

 Das Foto hat mir eben mein Mann geschickt. Ich bin noch nie geflogen. Ich weiß auch nicht wirklich, ob ich es jemals machen werde/will. Ich habe ausgeprägte Höhenangst, daher bin ich mir da net sicher.


Doch es muss toll sein! Ich hatte ihn gebeten mir Fotos zu machen und bin sehr dankbar, dass er daran gedacht hat. Klar - es gibt sicher 5000000000 Fotos in der Art im Internet, aber keines davon hat mein Mann gemacht, doch nun habe ich eines *freu*

Liebe Grüße eure Cinni

Edit: eben kam noch eines *freu*

Sfc Sketch

Hallo ihr Lieben!

Habt ihr ein schönes Wochenende gehabt! Das meinige war "solala", es gibt aber schlimmeres ;-)

Nun aber zum eigentlichen Thema und das dreht sich um einen Sketch. Diese Woche haben wir nämlich bei sfc einen für euch.

Ich habe gleich mal einen meiner niegel nagel neuen Sigis verwendet. Den habe ich bei etsy gefunden und musste ihn haben. Den anderen bekommt ihr sicher auch bald zu sehen.



Wünsche euch einen schöne Woche! Bald ist der 1. Advent *freu*

Liebe Grüße eure Cinni

18. November 2013

Digistamp bei sfc

Diese Woche starte ich mit einer Karte auf der ich ein Digistamp verwendet habe. Das ist auch die neue Aufgabe bei sfc. Ich mag Digis sehr, denn wenn ich sie kaufe sind sie meistens innerhalb 5 Minuten bei mir ;-)

Ich drucke sie dann mit unserem Laserdrucker auf Copic-Papier aus. So muss ich nicht in den Copishop. ;-) Bin also sehr froh über unseren kleinen Laser.

Aso, ich sollte vielleicht noch erwähnen, der Digi ist von Wee Stamps





Also ran an den Drucker und los geht es.

Liebe Grüße eure Cinni

17. November 2013

Gestern war ein toller Tag

denn ich hatte lieben Besuch von einem Schnugi! 

Sweetsunshine war wieder bei mir und wir haben ein wenig koloriert, ganz viel gesabbelt ;-) und Geschenke ausgetauscht. Ach und ein bissl shoppen waren wir auch - obwohl am Ende nur ich was gekauft habe - fällt mir gerade auf. ;-)

Sweet hat mal wieder total übertrieben mit ihrem Geschenk! Eine tolle graue Box bis zum Rand gefüllt. Aber schaut selber:





************

Ich habe wieder fest gestellt das NanuNana echt tolle Schleifenbänder hat! Was ich aber nicht fotografiert habe ist die Weihnachtliche Eulentassen, denn die ist gerade in der Spülmaschine und die vier Zuckerstangen für den Weihnachtsbaum. Ich hatte da ja schon schöne, die meine Schwester für mcih besorgt hatte, aber die sind jetzt aus Glas.




Liebe Grüße eure Cinni

12. November 2013

Vintage Tags


Hallo ihr Lieben! 
 Ich habe lange überlegt, denn es gibt ja schon sehr viele tolle Tutorials zum kolorieren mit Copics, aber dann kamen meine bestellten Stempel mit den schönen Tags von LOTV an ;-)

Für das Stempeln benutze ich ein Memento-Stempelkissen, in diesem Fall in der Farbe "Rich Cocoa", dies ist ein schönes warmes Braun.

 
 
Ich möchte einen Vintage Look erzielen und suche mir danach die Copic-Farben heraus. 
E 47 - E44 - E43 - E41 und E40


Ich zeige euch nun anhand eines der Tags, wie ich versucht habe, einen vergilbten und zerknitterten Look zu erzielen. Ich beginne ausnahmsweise nicht mit der dunkelsten Farbe, sondern mit einer aus der Mitte, in dem Fall mit E44. Ich zeichne innen am Rand entlang und zittrige Linien zur Mitte hin. Dabei sollte man nicht zu stark aufdrücken, wenn die Spitze nur ganz leicht das Papier berührt, kommt das Zittrige schon von ganz alleine.


Mit E41 verblende ich diese Linien erst leicht...

  
...und male dann kleine Bereiche damit aus. Diese werden mit der Zeit dunkler werden. Denn auch wenn man die selbe Farbe benutzt, wird es nach mehrmaligen auftragen dunkler.


  Mit E47 mache ich nun fast dasselbe wie mit E44, gehe aber nicht so weit in die Mitte, so 3 bis 4 Millimeter reichen schon. Es sollten wirklich ganz dünne Linien sein, sonst wird es viel zu kräftig.

 
Diese Linien werden nun mit E43 leicht verblendet. Dann mit E40 alles in einander verblenden, also über das ganze Tag malen, damit alle Farben einer Einheit werden. Das geht am einfachsten mit kleinen kreisenden Bewegungen. Dadurch entstehen auch keine ungewollten Streifen. Auf dem Bild könnt ihr auch sehen, 
dass ich die Öse auf dem Tag auch noch mit E47 am äußeren Rand dunkler und mit E43 verblendet habe. 
Leider habe ich da das Foto vergessen.


So sehen die Tags dann fertig aus. Es ist hier auch nicht so schlimm, dass die Farbe an den Rändern nach außen verlaufen sind, da ich sie ausschneiden werde. Ich habe einfach nicht das richtige Papier verwendet, sondern einfache Karteikarten. Beim nächsten Mal werde ich besser geeignetes nehmen. Jedes mal, wenn ich was neues versuche, lerne ich etwas dazu.


  Zwei von diesen Tags habt ihr schon gesehen. Als kleine Erinnerung:


Ich hoffe, euch hat das kleine Tutorial gefallen, und ich wünsche euch viel Spaß beim 
kolorieren mit euren Copics

Liebe Grüße eure Cinni



11. November 2013

Oh Tannenbaum, oh Tannenbaum

du stehst schon in der Hütte *kicher*

Auf den Wunsch einer einzelnen Dame *kicher* zeig ich euch nun ein bissl meine Weihnachtsdeko. Noch ist nicht alles hingestellt, aber die Tage werde ich das noch erledigen. Wenn ich am Samstag Besuch bekomme, möchte ich doch alles fertig haben.





Wie schon eben geschrieben, bin ich daran einen neuen Adventskranz zu machen, da der alte einfach net mehr dazu passt. Irgendwie, hier auf meinem Blog sieht man Bilder von ihm. Er ist sehr bunt, wie auch die letzten Jahre der Baum war. Doch da ich dieses Jahr alles in Rot/Weiß/ und einem Hauch Silber gemacht habe, musste da was neues her.

Ich bin total in die Farbkombi verliebt und denke, das wird nun einige Jahre mein "Thema" bleiben. D. h. das einige Deko Sachen so bleiben dürfen, andere entweder erst mal im Schrank bleiben, oder einen frischen Anstrich bekommen. Ich danke dem Erfinder vom Sprühlack ;-)

Liebe Grüße eure Cinni

Einen schönen Montag...

...wünsche ich euch!

Der Tag ist vergangen wie nix und dabei hab ich euch doch was zu zeigen. Nämlich meine Karte zur neuen Challenge bei sfc.  Das Thema ist diese Woche Easel Card.

Ich mag diese Form ja super gerne. Macht immer irgendwie was her und dabei ist das so einfach zu machen.




Ich hoffe ich kann euch bald meinen neuen Adventskranz zeigen, an dem ich schon einige Tage (mit Pausen) arbeite. Da fällt mir ein: Ich bin euch noch Fotos schuldig von meinem/unserem Baum ;-) Das werde ich dann wohl mal nachholen.

Liebe Grüße eure Cinni






Copyright

Alle Bilder auf http://schnipselflicker.blogspot.com/ sind von mir selber gemacht und dürfen daher nicht ohne meine Einwilligung weiterverwendet werden!

Haftungsausschluß

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 -312085/98- Haftung für Links, hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der verlinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Das kann nur dadurch verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Das möchte ich hiermit tun! Ich möchte mich ausdrücklich von allen Inhalten der von mir verlinkten Seiten in meinem Blog (http://schnipselflicker.blogspot.com/) distanzieren und mir die darin enthaltenen Inhalte nicht zu Eigen machen. Diese Erklärung umfasst alle in meinem Blog angebrachten Verlinkungen.