16. Mai 2014

Einladung zum Tee



Hallo Ihr Lieben.

Na, habt ihr Lust auf einen Tee? Dann setzt euch hin und ich stelle euch schon 
mal die Kanne auf den Tisch. 



Mit einer Schablone von "Dutch Doobadoo"  habe ich die Grundform auf Cardstock übertragen und dann ausgeschnitten. Die Rückseite habe ich noch mit einer Maske und Distress Ink von "Ranger" bearbeitet. Ich wollte es nicht so "nackig" lassen. ;-) 


Die Vorderseite habe ich mit Papier von "Maja Design" gestaltet, da passt die kleine Tilda von "Magnolia" gut dazu. Die ist eh einer meiner Lieblinge, obwohl es mir da schwer fällt mich zu entscheiden. ;-)


Bei der Dekoration habe ich mich richtig ausgetobt ;-) Blümchen, Metallteile, Perlen und vieles mehr.
Ich mag es üppig und gerade die Teekanne rief nach viel Dekoration.


Verwendetete Copics:
Haut: E13 - E11 - Eoo - Eooo und R21 für die Wangen
Haar: E57 - E33 - YR20
Kleid: RV95 - RV93 - RV91 und B95 - B41
Blumen: B97 - B95 - B41
Schatten:3 - C0 - 0


Ich hoffe, ich konnte euch ein wenig inspirieren und habe euch Lust auf eine Tasse Tee gemacht.
Habt ihr noch Fragen? Dann nur raus damit. Ich freu mich, wenn ich helfen kann!

Liebe Grüße Eure Cinni

Kommentare:

  1. Die Teekanne sieht so toll aus, Cinni - mein Teekannen-UFO ruft auch nach Fertigstellung.
    Die vielen Details gefallen mir sehr, ich bin auch eher fürs üppig dekorieren ;)

    ein schönes Wochenende und liebe Grüße
    Dunja

    AntwortenLöschen
  2. ok. Ich komme sofort!!! Tee ist immer gut!!! Gibt es auch Kuchen? Das wäre dann die Krönung der Verführung :-)))
    LG

    AntwortenLöschen
  3. wow, die Teekanne sieht fantastisch aus, eine super Idee und vor allem traumhaft umgesetzt, einfach genial!

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen







Copyright

Alle Bilder auf http://schnipselflicker.blogspot.com/ sind von mir selber gemacht und dürfen daher nicht ohne meine Einwilligung weiterverwendet werden!

Haftungsausschluß

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 -312085/98- Haftung für Links, hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der verlinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Das kann nur dadurch verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Das möchte ich hiermit tun! Ich möchte mich ausdrücklich von allen Inhalten der von mir verlinkten Seiten in meinem Blog (http://schnipselflicker.blogspot.com/) distanzieren und mir die darin enthaltenen Inhalte nicht zu Eigen machen. Diese Erklärung umfasst alle in meinem Blog angebrachten Verlinkungen.