22. Juni 2014

Kein Sonntagskärtchen ;-)

Dafür ein Sonntags-Notizheftchen. Auch net schlecht, oder?

Eigentlich hatte ich heute am Tag gar net so die Lust zum basteln, doch dann kam sie auf einmal kurzfristig doch an- die Muse und küsste mich mitten auf die Stirn. Also losgelegt und einen Digi von Little Miss Muffet koloriert, denn ich möchte wieder an der aktuellen Challenge teilnehmen. Das Thema könnte nicht einfacher sein ;-)

Da "alles möglich" ist, dürfte ich das Thema auch nicht verfehlt haben *kicher*

Leider habe ich noch keinen "Notiz oder notiert" Stempel, aber das will ich kommenden Monat ändern, hab mir schon ein Set ausgesucht.



Hinten ist es recht unspektakulär, aber was solls.

Außerdem möchte ich noch bei The Corrosive Challenge Blog teilnehmen. Da soll man das liebste Koloriermedium benutzen. Na was ist das bei mir? Na na na? Na klar - COPIC's!!!! ;-)


Liebe Grüße und einen guten Start in die neue Woche eure Cinni

Kommentare:

  1. Wow, hats du wirklich toll hinbekommen, sieht wunderschön aus und es ist doch großartig wenn die Muse einem zu sowas verleight^^ Echt klasse!
    Wünsche dir einen guten Wochenstart

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  2. ...hui, ein heftchen...
    die papiere sind toll! das motiv ist nicht so mein ding, doch die coloration ist wieder perfekt!
    liebe grüße
    katrin

    AntwortenLöschen
  3. Huhu!

    Dein Notizheftchen sieht toll aus, soo ein niedliches Motiv hast Du gewählt :-)

    LG Svenja

    AntwortenLöschen
  4. Sweet and oh so cute! Thanks for joining in the fun at LMMS!

    AntwortenLöschen
  5. This is adorable, Cinni! Thanks for joining us for the Little Miss Muffet Stamps challenge!

    AntwortenLöschen
  6. This is so cute, great coloring! Thanks for playing along with us at LMM!

    AntwortenLöschen
  7. Too cute! Thanks for joining us at The Corrosive Challenge Blog! Hugs!

    AntwortenLöschen







Copyright

Alle Bilder auf http://schnipselflicker.blogspot.com/ sind von mir selber gemacht und dürfen daher nicht ohne meine Einwilligung weiterverwendet werden!

Haftungsausschluß

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 -312085/98- Haftung für Links, hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der verlinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Das kann nur dadurch verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Das möchte ich hiermit tun! Ich möchte mich ausdrücklich von allen Inhalten der von mir verlinkten Seiten in meinem Blog (http://schnipselflicker.blogspot.com/) distanzieren und mir die darin enthaltenen Inhalte nicht zu Eigen machen. Diese Erklärung umfasst alle in meinem Blog angebrachten Verlinkungen.