17. August 2014

Mohn auf Kraft-Cardstock



Hallo ihr Lieben!

Ich hoffe allen "alten" Copic-Fans geht es gut und allen die es noch werden wollen auch! ;-)

Für die neue CMD- Challenge habe ich etwas gemacht, was ich erst zum zweiten Mal gemacht habe. 
Kolorieren auf Kraft-Cardstock. Ich muss da noch viel üben und mir ansehen, 
wie andere das machen - Besonders was das Glas kolorieren angeht. 
Dennoch bin ich zufrieden.


Insbesondere finde ich es jedes mal erstaunlich, wie kräftig die Farben sind. 
Probiert das mal mit anderen Stiften aus. Das wird nie so schön, wie mit Copics!


 Ich habe mich auch entschieden, diesmal als Deko nur Bakers-Twin zu verwenden. 
Das Fokus sollte eindeutig auf den Mohnblumen bleiben. Dazu habe ich 2 kleine Löcher gestanzt, 
mit Ösen versehen und dann die Kordel durch gefädelt. 
Mit einer kleinen Schleife geschlossen und fertig war die Karte.


Was noch ein kleiner Pluspunkt ist, wenn man auf Kraft koloriert: 
Es kommt fast keine Farbe auf der Rückseite durch! 

Sicher kommt es auch darauf an wie oft man über eine Stelle geht, 
aber in diesem Fall, ist es nur sehr minimal geschehen. 
Das finde ich sehr gut. Besonders wenn es sich um eine "One-Layer-Card" handelt.

Verwendete Copic:
 Blüten: R89 - R46 - R24 und W9 - W7
Stängel und Blätter: G99 - G94 - G82
Glasflaschen: BG13 - BG11 - 0 und C3 - C1 -C0
Boden: W3 - 0

Wenn ihr Tipps oder Anregungen habt, wie ich es besser machen könnte, dann schreibt mir 
das doch in die Kommentare. Natürlich freue ich mich auch 
einfach so, über nette Kommentare. ;-)
Liebe Grüße eure Cinni

Kommentare:

  1. wow, richtig cool, sieht total edel aus und hat mit dme kraft cardstock eine tolle wirkung

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  2. ohhh... deine karte sieht richtig schön aus.
    auf kraft cardstock hab ich auch noch nie coloriert.
    leider kann ich dir so gar keine tip´s geben. doch ich denke du testest dich da schon aus :-).
    liebe grüße
    katrin

    AntwortenLöschen
  3. Deine tolle Karte habe ich schon auf dem Copic-Blog bewundert. Ich bin wirklich begeistert von der Farbgebung. Auch die Glas-Koloration gefällt mir gut. Verbesserungsvorschläge fallen mir wirklich nicht ein, ich finde die Karte perfekt! Eine Frage habe ich allerdings. Was für ein Kraft-Papier hast du verwendet? Es gibt da ja durchaus unterschiedliche Qualitäten.

    AntwortenLöschen







Copyright

Alle Bilder auf http://schnipselflicker.blogspot.com/ sind von mir selber gemacht und dürfen daher nicht ohne meine Einwilligung weiterverwendet werden!

Haftungsausschluß

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 -312085/98- Haftung für Links, hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der verlinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Das kann nur dadurch verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Das möchte ich hiermit tun! Ich möchte mich ausdrücklich von allen Inhalten der von mir verlinkten Seiten in meinem Blog (http://schnipselflicker.blogspot.com/) distanzieren und mir die darin enthaltenen Inhalte nicht zu Eigen machen. Diese Erklärung umfasst alle in meinem Blog angebrachten Verlinkungen.