14. November 2014

Weihnachten in der Box



Hallo ihr Lieben und einen schönen 
guten Morgen wünsche ich auch allen!

Auch heute darf ich euch eine Arbeit von mir zeigen. Da bekanntlich Weihnachten schon fast vor der Tür steht, habe ich mich diesmal an eine Schachtel gesetzt. 

Diese kleine Verpackung werde ich sicher noch brauchen, um irgend 
eine Kleinigkeit zu verschenken.


Ich habe das Glück und besitze ja eine Silhouette Cameo, die mir beim Ausschneiden hilft. 
So wie auch bei der Box. Das Zusammenkleben ist dann sehr einfach! 


 Sie ist größer geworden als gedacht, also passt auch ordentlich was rein ;-)


Auch wenn sie so schon recht ansehnlich ist, wollte ich sie gerne noch ein wenig gestalten. 
Dazu habe ich mich für einen Digi-Stamp von Little Miss Muffet entschieden.

Die Grünen Bereiche habe ich meiner absoluten liebsten grünen Farbkombination 
(YG99 - YG97 - YG93) koloriert. Obwohl ich nun schon einige Stifte besitze, 
greife ich doch immer wieder auf diese zurück.
Allerdings habe ich eine neue Kombination bei den roten Bereichen (R39 - R37 - R35) ausprobiert und ich muss sagen: Sie gefällt mir sehr. 
Auch wenn die Farben eher einen "pinkigen" Stich habe, passen sie doch sehr 
gut zum Thema Weihnachten. Oder was meint ihr?


Meine verwendeten Copics:
Haut: E13 - E11 - E00 -E000 - E0000 und R21 für die Wangen
Haare und Stiefel: E59 - E57 - E08 - E13
Kleidung: YG99 - YG97 - YG93 und
R39 - R37 - R35
Laterne: W7 - W5 - W3


Ich hoffe, euch gefällt die kleine Box und auch die Koloration. Es hat mir auf alle
 Fälle wieder großen Spaß gemacht, die Copics raus zu holen und damit los zu legen!

Liebe Grüße eure Cinni
die schon voll in Weihnachtsstimmung ist ;-)

Challenge an der ich damit gerne teilnehmen möchte: JL Creativshop Challenge

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen







Copyright

Alle Bilder auf http://schnipselflicker.blogspot.com/ sind von mir selber gemacht und dürfen daher nicht ohne meine Einwilligung weiterverwendet werden!

Haftungsausschluß

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 -312085/98- Haftung für Links, hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der verlinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Das kann nur dadurch verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Das möchte ich hiermit tun! Ich möchte mich ausdrücklich von allen Inhalten der von mir verlinkten Seiten in meinem Blog (http://schnipselflicker.blogspot.com/) distanzieren und mir die darin enthaltenen Inhalte nicht zu Eigen machen. Diese Erklärung umfasst alle in meinem Blog angebrachten Verlinkungen.