29. Januar 2015

LMMS Challenge "All you need ist love"

Guten Morgen!

Heute kommt mein letzter Beitrag als Gastdesigner für eine  Challenge bei LMMS das macht mich schon ein wenig traurig, es hat großen Spaß gemacht, mit den süßen Stempel zu arbeiten. Diesmal dreht sich alles um das Theme Liebe um genau zu sein um

"All you need ist love"

Dafür ist dieses Kärtchen entstanden:


Zum Glück habe ich meine Cameo, die für mich die Digis so schön ausschneidet ;-)




Ja und das war es nun auch schon. Ist schon komisch, wie schnell so ein Monat vergeht.

Liebe Grüße eure Cinni

Kommentare:

  1. I really love this card Cinni, the colours are so pretty. Thank you so much for being such a fab Guest this month x

    AntwortenLöschen
  2. This is a gorgeous card. Thank you so much for being our Guest xx

    AntwortenLöschen
  3. Was ein drolliges Werk, wirklich sehr schön, vor allem farblich seht stimmig gestaltet

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  4. ...hui, so schön farbenfroh ist deine karte geworden! nicht allein das papier ist sooo schön, auch die coloration ist perfekt gelungen!
    doch wie schneidet dir die cameo den digi aus?
    liebe grüße
    katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,

      ich lade den Digi ganz normal als Bild in das Programm, zeichne die Umrisse nach und gehe auf "Offset". Stelle mir das dann ein. Entferne den eigentlichen "Rahmen" und dann kann ich drucken (Passermarker einstellen) und dann ausschneiden lassen.

      Löschen
  5. DIe Karte ist soooo toll und die Farben einfach ein Traum die finde ich echt schön.
    Ok das mit dem Digi ausschneiden das muss ich mal versuchen bin noch nicht so weit mit der Cameo gekommen weil ich erstmal Frühjahrputz starten musste aber da komme ich jetzt bald zu dann teste ich das
    LG Elfie

    AntwortenLöschen







Copyright

Alle Bilder auf http://schnipselflicker.blogspot.com/ sind von mir selber gemacht und dürfen daher nicht ohne meine Einwilligung weiterverwendet werden!

Haftungsausschluß

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 -312085/98- Haftung für Links, hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der verlinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Das kann nur dadurch verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Das möchte ich hiermit tun! Ich möchte mich ausdrücklich von allen Inhalten der von mir verlinkten Seiten in meinem Blog (http://schnipselflicker.blogspot.com/) distanzieren und mir die darin enthaltenen Inhalte nicht zu Eigen machen. Diese Erklärung umfasst alle in meinem Blog angebrachten Verlinkungen.