13. Mai 2015

Herbststimmung im Frühling



Hallo ihr Lieben,

ihr wundert euch sicher über den Titel, aber er passt, denn ich habe eine herbstliche Karte gemacht. 

Ihr kennt das sicher, man hat einen neuen Stempel und will ihn auch gleich verwenden. 
Ich habe ihn zwar schon einmal verwendet, allerdings ohne das kleine Eichhörnchen,
diesmal musste das einfach mit dabei sein. 

Darum auch der Titel und die herbstliche Stimmung.


Ich kann auch eigentlich nichts weiter dazu sagen. Oh doch! Seht ihr die kleinen weißen Punkte? 
Die habe ich wieder mit Opaque White gemacht. Ich finde die Deckkraft einfach super. 
Da kommt kein weißer Gelstift gegen an! Diese Stifte trocknen auch immer extrem schnell ein.
Bis das Opaque White eintrocknet, da dauert es eine ganze Weile. 
Natürlich sollte man den Deckel immer wieder gut zuschrauben, 
dann habt ihr lange eure Freude damit!


Verwendete Copics:

Haut: E13 - E11 - E00 - E000 - E0000 
Wangen: R32 - E93
Haare: E59 - E57 - E33 - E211
Kleidung: E29 - E08 - YR15 und YG99 -YG95 - YG93
Eichhörnchen: E29 - E08 - YR15
Boden: W9 - W7 - W5 - W3
Blätter: E29 - E08 - YR15 und YG99 -YG95 - YG93
Opaque White


 Das war es auch schon wieder von meiner Seite. Ich hoffe, euch hat es Spaß gemacht, 
diesen Beitrag anzusehen. Bis zum nächsten Mal!

Liebe Grüße eure Cinni

Kommentare:

  1. Was für eine fantastische Karte, sieht einfach großartig aus, total klasse!

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  2. ...ich mag den schlichten stil der karte total und dein neuer stempel ist zauberhaft, auch mit eichhörnchen ;-). der sentimentstempel gefällt mir auch ausgesprochen gut. gehört der zum set?
    das opaque white kannte ich noch gar nicht, danke für´s zeigen!
    liebe grüße
    katrin

    AntwortenLöschen







Copyright

Alle Bilder auf http://schnipselflicker.blogspot.com/ sind von mir selber gemacht und dürfen daher nicht ohne meine Einwilligung weiterverwendet werden!

Haftungsausschluß

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 -312085/98- Haftung für Links, hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der verlinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Das kann nur dadurch verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Das möchte ich hiermit tun! Ich möchte mich ausdrücklich von allen Inhalten der von mir verlinkten Seiten in meinem Blog (http://schnipselflicker.blogspot.com/) distanzieren und mir die darin enthaltenen Inhalte nicht zu Eigen machen. Diese Erklärung umfasst alle in meinem Blog angebrachten Verlinkungen.