18. Dezember 2015

Neue Bilder aus meiner Ecke

Heute, nach dem aufräumen dachte ich mir: "Machst mal Bilder" Die sind net so toll, aber dennoch möchte ich sie euch zeigen. Sind auch nur 3 Fotos, denn in den Schubladen hat sich nicht groß was getan.

Ich sitze immer noch in der selben Ecke und habe auch an den Möbel nicht wirklich etwas geändert, aber ein paar Kleinigkeiten sind schon anders. Z.B. über meinem Monitor habe ich nun Körbe. In die passt einfach mehr rein, als in die kleinen Becher vom Elchkaufhaus. Im Oberen sind Acrylfarben und im unteren ein bissl Filofaxing-Zeugs (Fake-Washis, Sticker, Paperclips)

Meine Washi-Sammlung ist "etwas" gewachsen und befindet sich nun wieder auf den Moppe-Regalen. Da komme ich einfach besser ran, dann als sie noch hinter mir auf dem Regal stand, brauchte ich fast ne Leiter um sie zu erreichen. ;-) Meine Handstanzer befinden sich links am Rande des Fotos bissl zu sehen, auf einer dreistöckigen Etagere. Ja ich mag Etageren, sie sind total praktisch und sehen dazu auch noch gut aus.


 Ich habe eine kleine Etagere auf dem Tisch. So kann ich den Kram, den ich ständig benutze gut unterbringen.
Hatte ich bei den letzten Bildern schon die "Deko-Beleuchtung"? Ich weiß es gar nicht mehr. Ich liebe auf jeden Fall meinen Mini-Kronleuchter ;-) Von meinem Platz aus, sehe ich im Moment auch unseren Weihnachtsbaum.


 Wie gesagt die Möbel haben sich nicht geändert, nur die Inhalte der Fächer. Es ist einiges an Papier dazu gekommen, so das ich keine leeren Fächer mehr habe. Außerdem habe ich die kleine BigShot nicht mehr. Sondern die Plus und diese passt nicht ins Regal- steht also auf dem Fensterbrett, wo sie echt gut hin passt.


So das war es auch schon wieder.Ich hoffe ihr mögt die kleinen Einblicke. Ich schau mir das ja immer gerne bei anderen an.Wie ist das bei euch?

Liebe Grüße eure Cinni

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen







Copyright

Alle Bilder auf http://schnipselflicker.blogspot.com/ sind von mir selber gemacht und dürfen daher nicht ohne meine Einwilligung weiterverwendet werden!

Haftungsausschluß

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 -312085/98- Haftung für Links, hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der verlinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Das kann nur dadurch verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Das möchte ich hiermit tun! Ich möchte mich ausdrücklich von allen Inhalten der von mir verlinkten Seiten in meinem Blog (http://schnipselflicker.blogspot.com/) distanzieren und mir die darin enthaltenen Inhalte nicht zu Eigen machen. Diese Erklärung umfasst alle in meinem Blog angebrachten Verlinkungen.