24. Februar 2016

Wanddeko


http://www.jl-creativshop.de/


Eine etwas andere Inspiration bekommt ihr heute von mir. ich habe nicht viel gebastelt, aber ich habe habe Dinge verwendet die ich bei JL-C bestellt hatte und die nun endlich zum Einsatz kamen. ;-)


Jetzt fragt ihr euch sicher- "Was bitte hat se denn da nun gemacht?" Nicht viel - ich habe nur die 4 Bilderrahmen mit Bildern befüllt ;-) Dazu habe ich DIESE (klick) Packung "Ready to Frame" von My Minds Eye bestellt.

Die passten einfach wunderbar in mein Farbkonzept vom Wohnzimmer. Zusammen mit alten und neuen Dingen dürfen sie nun der Wand ein wenig Leben ein hauchen.


Das "L" habe ich selber aus Pappe ausgeschnitten und mit halbierten Korken beklebt.
Das war gar net so einfach die zusammen zu bekommen so als überhaupt net Alkoholtrinker.


Ja das ist ein altes Kochbuch ;-) Es steht im Wohnzimmer, weil es farblich passt und es ein
Erinnerungsstück an meine Mutter ist.
Genau wie die Uhr- beides habe ich damals zu uns genommen, als sie starb.


Da Die Bilderrahmen teilweise zu hoch waren, habe ich die Blätter auf passendes Desingpapier geklebt. 
Also bissl kreativ war ich dann doch ;-)


Ich hoffe ihr mögt auch diese Art von Inspiration. Vielleicht mögt ihr ja auch mal ein 
bissl Deko zeigen, die ihr in euren 4 Wänden habt.

Liebe Grüße eure Cinni

Kommentare:

  1. Liebe Cinni, eine Bitte habe ich:))) Bitte setz doch das Logo zum Shop unter Deinen Beitrag. In der Vorschau seh ich leider nie, was Du schönes gewerkelt hast. Und damit machst Du mich auch gar nicht neugierig;))) und ich überblätter Deinen Blog. Das ist doch so schade und ich denke, es geht viele so, die die Blogs über einen Reader lesen.
    Deine Wanddeko ist wieder so schön....
    Liebe Wochenendgrüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Ingrid,

      leider muss ich das Logo als erstes Bild in den Beitrag setzen. Ich kann nochmal mit der Shop-Inhaberin reden, aber versprechen kann ich nix.

      LG Cinni

      Löschen







Copyright

Alle Bilder auf http://schnipselflicker.blogspot.com/ sind von mir selber gemacht und dürfen daher nicht ohne meine Einwilligung weiterverwendet werden!

Haftungsausschluß

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 -312085/98- Haftung für Links, hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der verlinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Das kann nur dadurch verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Das möchte ich hiermit tun! Ich möchte mich ausdrücklich von allen Inhalten der von mir verlinkten Seiten in meinem Blog (http://schnipselflicker.blogspot.com/) distanzieren und mir die darin enthaltenen Inhalte nicht zu Eigen machen. Diese Erklärung umfasst alle in meinem Blog angebrachten Verlinkungen.