24. Juli 2016

Gelbe Rosen




Hallo liebe Copic-Fans!

Schön, dass ihr wieder vorbei schaut! Heute bringe ich euch ein paar Rosen mit.
Diese sind ein Digistamp von Power Poppy. Sie hat einige so schöne Blumen und Pflanzen, nicht nur als digitale Version, sondern auch aus richtigem Gummi.

Diese Karte hat gestern meine Schwiegermutter bekommen. Sie hat einen tollen, großen Garten und mag, 
wie viele Frauen, Rosen besonders gerne. So wirklich mag ich Gelb und Orange nicht, aber meine Schwiegermutter um so mehr. Aus dem Grund habe ich tief in die Fächer gegriffen und mir einige Stifte rausgesucht, um eine Kombination zu bekommen, die ich auch noch recht hübsch finde. 
E47, E08 und YR18 für die Schattenbereiche. YR14, Y15 und Y13 als Hauptfarben. Den Blender (0), um noch einmal die Farben bisschen zu verblenden und um wieder etwas Farbe wegzunehmen.


Für die Blätter habe ich eine für mich neue Grün-Kombination gefunden. Ich schreib sie euch
unten in die "Verwendeten Farben". Ich finde sie sehr natürlich, ohne langweilig zu wirken.

Ich weiß nicht, ob man diese Karte noch als "CAS" bezeichnen kann, denn mit den ausladenden 
Papierblumen und den Perlenketten ist sie nicht wirklich schlicht, sondern eher opulent. Was meint ihr?


 Das Doily ist ausgestanzt mit einer Stanzschablone von X-Cut. Ich arbeite gerne mit Stanzen, 
so kann man immer farblich passende Deko erzeugen. 


 


Verwendete Farben:
Rosenblüten:  E47 - E08 - YR18 - YR14 - Y15 - Y13 - 0
Blätter:  G99 - YG17 - YG25 - G20
Tassen:  B99 - B97 - B93 - B41 und E71 - E70 - E50
Untergrund:  W7 - W5 - W3 - W00 - 0


Ich hoffe, euch hat die Karte gefallen und wir sehen uns bald wieder hier!

Liebe Grüße eure Cinni

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen







Copyright

Alle Bilder auf http://schnipselflicker.blogspot.com/ sind von mir selber gemacht und dürfen daher nicht ohne meine Einwilligung weiterverwendet werden!

Haftungsausschluß

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 -312085/98- Haftung für Links, hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der verlinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Das kann nur dadurch verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Das möchte ich hiermit tun! Ich möchte mich ausdrücklich von allen Inhalten der von mir verlinkten Seiten in meinem Blog (http://schnipselflicker.blogspot.com/) distanzieren und mir die darin enthaltenen Inhalte nicht zu Eigen machen. Diese Erklärung umfasst alle in meinem Blog angebrachten Verlinkungen.