30. Oktober 2016

Neue Schreibtischlampe

Ich zeige euch jetzt kein Bild von einer Schreibtischlampe, die auf meinem Tisch steht. Ich zeige euch, was so eine kleine süße Schreibtischlampe alles in Gang setzen kann ;-)

Sie bringt etwas ins Rollen, und zwar, dass man seine kreative Ecke neu gestaltet. Sie steht nämlich anders als die alte und braucht bissl mehr Platz. Somit passt das, was vorher da stand, nicht mehr unbedingt dahin, wo es war. Das schlägt Wellen, und so kommt eines zum anderen...

Gestern war es dann soweit, dass die neue Lampe, die im übrigens mein absoluter Traum ist und die ich sehr lange angeschmachtet habe, ihren neuen Platz bekam ... und die anderen Dinge auch. ;-) Jetzt schaut es hier bei mir wie folgt aus:



 Ich mag es ja, wenn Aufbewahrung auch hübsch aussieht. Das klappt net immer. Aber so Gläser mit Brads und/oder Blumen finde ich schon recht hübsch.



Ein bissl Raum für Dekoration muss auch sein!


Zum Vergleich ein Foto von "davor". Bis auf die Moppe-Regale und die Washis ist wieder alles in meiner Ecke angekommen. Die Moppes und Washis stehen nun auf einer Kommode rechts von mir. Da muss ich noch bissl aufräumen und sortieren. Dann zeige ich da vielleicht auch noch mal Bilder ;-)


Liebe Grüße eure Cinni

28. Oktober 2016

Eine Tasche voll Halloween

 
Huhu,

so kurz vor Halloween komme ich, mit einer kleinen Tasche um die Ecke. Diese kann mit allerlei Süßkram gefüllt werden. So kann man das ungesunde Zeugs wenigstens bissl nett verpackt verschenken.
Außerdem kann man sicher auch etwas Gesundes unterbringen, oder einfach als kleine
Dekoration hinstellen. Euch wird da sicher was einfallen!


 Ich habe zu den typischen Halloween-Farben gegriffen. Das sind für mich Lila, Orange und Grün.
Natürlich ist auch viel Schwarz dabei, aber das zählt ja zu den "Unfarben".

"Der Hutmacher" ist jetzt zwar kein ausgeschriebenes Halloween-Motiv, aber dadurch, dass die
Kleidung doch eher einem Kostüm gleicht, denke ich, passt dieser doch ganz gut.


Zur Zeit läuft ja auch auf dem Copic Blog die Halloween-Challenge (welch ein Zufall ;-) ).
Ihr habt noch ein paar Tage Zeit, daran teilzunehmen.

   Verwendete Copics  
Haut: E13 - E11 - E00 - E000
Haare: W9 -W7 - W5 - W2
Kleidung: V09 - V17 - V06
YG97 - YG25 - YG03
Hut: E99 - YR27 - YR14 - YR23 - Y19
Blumen:  E71 - E70 - Y21 - 0


 Praktisch, so eine Tasche ;-)


Nun wünsche ich denjenigen, die es feiern, ein schönes Halloweenfest, und den anderen
wünsche ich, dass sie nicht erschreckt werden. Ist ja zum Glück nur ein Tag im Jahr.

Liebe Grüße eure Cinni

27. Oktober 2016

Einkauf im Herbst und Copics

Heute war echt wie Weihnachten- ihr hättet sicher jetzt Kopfschmerzen vom Gequietsche ;-)

Papiersets und Stickerbögen in 12"


 Ganz viele Magnetmatten für meine Aufbewahrung. Die von Joy sind nciht selbstklebend die von X-Cut schon. Die einen kommen in Klarsichthüllen die anderen werden in diese Boxen geklebt. Dazu noch ein paar Stanzschablonen


 Quiiiiiiiiietsch


 Diverser Kleinkram...


...Stempel, Papier und eine versteckte Stanzschablone


 Und dann noch ein Baum- ja ein ganzer Baum ;-) Der ist echt groß! Ich freu mich schon darauf ihn zu gestalten!



Als ich gerade den Karton aufgeschnitten hatte um rein zusehen klingelte es wieder und mir wurde ein weiteres Paket übergeben. Darin waren dann die Copics.


Ich geh dann mal streicheln und verstauen und weiter quietschen ;-)

Liebe Grüße eure Cinni

26. Oktober 2016

Das ging in die Dose ;-)






Huhu ihr Lieben! 

Gefällt euch der Tittel? Ich habe mich nicht verschrieben, denn heute geht es wirklich in die Dose ;-)

http://www.jl-creativshop.de/

Was drin ist verrate ich nicht (keine Suppe oder Katzenfutter) aber weiter unten verrate ich zumindest Materialien die ich im Shop gekauft habe.

Wie nennt man eigentlich diese Dinger zum aufmachen dieser Dosen? Mir will es gerade nicht einfallen. Auf jeden Fall kann man diese Dose damit öffnen. Ich habe mich für die klassischen Weihnachtsfarben entschieden. Die sind auch mein persönlicher Favorit, wenn es um Deko in der Wohnung geht.


 Filz, Knöpfe und diverse Bänder zieren die Dose. Das Papier solltet ihr mit wirklich gutem doppelseitigem Klebeband aufkleben. Sonst springt es euch wieder ab!



 Der kleine Elf ist aus einem älteren Stempelset von My favorite things. Im Moment ist dieser leider ausverkauft, aber MFT hat noch andere tolle Weihnachtsstempelsets! Rein schauen lohnt sich immer!



Und nun die versprochenen Links:


Liebe Grüße eure, schon voll im weihnachtlichen Fieber, 
Cinni

20. Oktober 2016

Hey Foxy

Guten Morgen ihr Lieben!

Heute startet eine neue Challenge bei Night-Shift-Stamping und das Thema lautet

Aldus leaf unicode2619.svg "Blätter" Aldus leaf unicode2767.svg

Fast hätte ich es ja vergessen, aber dank Sandy hab ich doch noch eine Karte fertig bekommen.

Die Idee hatte ich schon länger im Kopf und es war dann eigentlich fast nur Fleißarbeit.


 Die Blätter im Hintergrund sind alles einzelne Stempel, die ich mit Hilfe von Masken zu diesem "Rahmen" gestempelt habe. Danach wurden sie mit Copics coloriert.

Passend dazu habe ich mich für den Fuchs entschieden, der gleich den passenden Spruch mitbrachte.



Vielleicht habt ihr ja auch Lust in den Blätterhaufen zu springen und uns dann euer Werk zu verlinken. Außerdem gibt es wie jedes mal etwas zu gewinnen ;-)

Liebe Grüße eure Cinni

19. Oktober 2016

Weihnachtskarten hoch 2



Huhu ihr Lieben! 

heute bin ich wieder an der Reihe für

http://www.jl-creativshop.de/


Da Weihnachten ja immer so überraschend kommt und man da ja auch die eine oder andere Karte verschicken möchte, habe ich nun mal angefangen welche zu basteln. Ich habe diesmal gleich 2 gemacht und bin immer wieder bissl erstaunt wie unterschiedlich Karten wirken können obwohl sie von der Art fast gleich sind.

Aber schaut selber:


Die eine in warmen Farben und die andere in kalten.


 Bei der roten sieht man es leider nicht so schön, das der Hintergrundstempel in zwei unterschiedlichen Rot-tönen gestempelt ist. Bei der Blauen sieht man das um einiges besser.
 Die Schriftzüge und die Schneeflocken sind im übrigen geembosst- hab das zu lange schon nicht mehr gemacht.


Ich musste die Karten nach den Fotos schnell in eine Schublade räumen, denn unsere Pepper- im Zeichen Jungkatze, fand die Glöckchen einfach zu interessant ;-)

   Verwendete Artikel   

15. Oktober 2016

Challenge-Erinnerung


Huhu ihr Lieben! 

heute ist es Zeit euch mal wieder an die laufende Challenge zu erinnern ;-)

http://www.jl-creativshop.de/

Das Thema ist diesmal ja "Kaffee/Tee und/oder Wellness" Ich habe mich für den Tee entscheiden. Obwohl so eine Tasse heißer Tee und etwas Ruhe ja auch schon Wellness ist- gerade in dieser Stressigen Zeit.

Ich wusste aber gar nicht so richtig, was ich machen wollte, aber als Grundlage diente mir eine Schablone von Dutch Dubadoo. Der Rest kam dann so nach und nach.


Ich habe die Schablone nicht so "Original" genommen sondern 2 Einzelteile gemacht und dazwischen selber eine kleine Box mit Guckloch geklebt. Für das Guckloch habe ich eine Stanzschablone verwendet. ich bin nicht so gut im Freihand Kreise ausschneiden ;-) Als "Fensterglas" diente mir eine von den Folie, wo normalerweise die Clear-Stamps drauf kleben. da ich aber ja meine eigene Art habe diese aufzubewahren, bleibt diese Folie übrig, ist aber zu Schade zum wegwerfen. Wie man sieht hat sie nun einen guten Zweck erfüllt.


 Ich habe Weihnachtssterne aus Maulbeer-Papier ausgestanzt und zusammengebaut, Dekoschnee aus der Tube und Glitzerkleber kaschiert ein wenig den Rand vom Guckloch. Ach schaut einfach die Bilder an- da brauch ich gar net viel sagen. Bilder sprechen eh immer mehr als 1000 Worte ;-)

Verschlossen habe ich das ganze mit einem Brad. Aber da gibt es ja diverse Möglichkeiten.


   Verwendete Artikel   

12. Oktober 2016

Filofaxing- Winter/Weihnachts Setup 2016


Huhu ihr Lieben! 

ich warne gleich mal vor, denn heute kommt eine Bilderflut auf euch zu. ;-)

http://www.jl-creativshop.de/

Wie ja einige wissen "betreibe" ich auch filofaxing. und nun hat es mich in den Fingern gejuckt mein Winter/Weihnachts-Setup fertig zu machen. D.H. den  Aufbau, die Divider und die linke Seite im Planer wurden neu gemacht und dekoriert. Ich habe auch ein Winterliches Gebamsel dran gemacht, aber das passt leider nicht zum restlichen, da muss ich nochmal ran, aber leider habe ich im Moment kein goldenes Schmuckzubehör da.

Wenn man den Planer aufschlägt sieht man als erstes diese beiden Seiten. Rechts ist gleich ganz oben ein etwas kleineres Stück Designpapier mit allerhand Kram drauf. Das soll wie eine Pinnwand fungieren. Mit Büroklammern (gekaufte und auch selber gebastelte) und so weiter kann ich dort Notizen anheften oder auf PL Cards etwas drauf schreiben, was ich nicht vergessen darf und ich immer gleich als erstes sehen will. Deko darf allerdings auch nicht fehlen ;-)


Jetzt kommen Fotos meiner 6 Divider:




Bissl näher ran




Die Divider sind alle beschriftet, nur sieht man das auf den Fotos nicht, da die Beschriftung sehr "leicht" ist. Ich habe mit einem Präge-Etiketiergerät die Tabs beschriftet. Da steht z.B. Kalender, Dies und Das, wichtig usw.


Ach jetzt hätte ich fast mein Lesezeichen vergessen zu zeigen:
Ich habe das Joy zusammen mit dem kleinen Stanzteil laminiert und daraus ein Lesezeichen zugeschnitten.
So finde ich immer die aktuelle Woche und hab hoffentlich Freude daran ;-)



Unter anderem habe ich folgende Dinge verwendet:

Liebe Grüße eure Cinni






Copyright

Alle Bilder auf http://schnipselflicker.blogspot.com/ sind von mir selber gemacht und dürfen daher nicht ohne meine Einwilligung weiterverwendet werden!

Haftungsausschluß

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 -312085/98- Haftung für Links, hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der verlinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Das kann nur dadurch verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Das möchte ich hiermit tun! Ich möchte mich ausdrücklich von allen Inhalten der von mir verlinkten Seiten in meinem Blog (http://schnipselflicker.blogspot.com/) distanzieren und mir die darin enthaltenen Inhalte nicht zu Eigen machen. Diese Erklärung umfasst alle in meinem Blog angebrachten Verlinkungen.