24. Mai 2017

Cheers



Huhu

 Letztens kam mir eine Idee für eine Karte und diese zeige ich euch nun ;-)


Ich fange gleich mal mit einem Bild der Karte an:

Ich habe mal wieder meinen Embossingfön heraus geholt und den Kartenhintergrund geembosst. 
Das ist allerdings kein Stempel sondern eine Schablone. Diese habe ich mit Washi auf der Karte 
fixiert und dann mit dem Stempelkissen relativ fest drauf gedrückt. 
So das der "Abdruck" richtig schön "Saftig" war.

Danach habe ich viel gekurbelt und diese Stanzteile zusammen mit Halbperlen, Bast und
Papier zu einer Karte verarbeitet.


 Seht ihr wie schön das Embossingpulver glitzert? Das Pulver ist nicht nur Türkis sondern hat feine 
Goldpartikel mit beigemischt. Dadurch glitzert das so toll!


 Ich habe wieder mit 3D-Klebepads gearbeitet. Das mache ich wirklich gerne es muss 
ja nicht die "normale" 3D-Technick sein.



Auswahl der verwendeten Artikel:
My Favorite Things Cheers
Stanzschablone (1Stk) - Spitzendeckchen
Papier ist von Studio Light
Ranger Embossing Powder - Türkis

Den Block gibt es leider nicht mehr, aber viele andere schöne!

Der Monat ist bald zu Ende und dann gibt es eine neue Monatsbestellung. Wer also noch
shoppen möchte sollte das bald machen ;-)

Liebe Grüße eure Cinni

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen







Copyright

Alle Bilder auf http://schnipselflicker.blogspot.com/ sind von mir selber gemacht und dürfen daher nicht ohne meine Einwilligung weiterverwendet werden!

Haftungsausschluß

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 -312085/98- Haftung für Links, hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der verlinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Das kann nur dadurch verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Das möchte ich hiermit tun! Ich möchte mich ausdrücklich von allen Inhalten der von mir verlinkten Seiten in meinem Blog (http://schnipselflicker.blogspot.com/) distanzieren und mir die darin enthaltenen Inhalte nicht zu Eigen machen. Diese Erklärung umfasst alle in meinem Blog angebrachten Verlinkungen.