3. September 2010

Im Umbau...

...ist zur Zeit unser Schlafzimmer.

Das Bad haben wir vor kurzem ja fertig bekommen. Und wenn das Schlafzimmer dann fertig ist - irgendwann- dann haben wir die Wohnung so, wie ich es gerne hätte. Mein Mann ist da nicht so hinterher, liegt wohl an den der Sache selber. Frauen mögen Veränderungen und umdekorieren usw. ;-)

Und da ich total auf den Shabby Chic Look stehe, soll es auch in die Richtung gehen. Nur nicht zu Prinzessinenhaft, da sträubt sich mein Mann. Verständlicherweise!
D.h. Wände streichen, im Moment ist die eine Wand Gelb und Gelb mochte ich noch nie, aber die Farbe war damals beim Einzug schon an der Wand. Es ist ja auch nicht das übelste, aber halt nicht meins. Ich würde gerne ein helles Grau an die eine Wand machen, der Rest bleibt weiß und dann mit grau und lila Tönen dekorieren. Das wird dann auch nicht zu mädchenhaft und mir gefällt der Gedanke von dieser Farbkombi.

Der erste Schritt in Richtung Traumschlafzimmer ist getan. Wir haben uns ein neues Bett, bei IKEA, gekauft. Das habe ich gesehen und war hin und weg, das musste es sein, kein anderes kam nur annähernd an das heran.
Schaut mal, das ist es: Link direkt zum Bett 

EDIT 09.09.2010 : Bild entfernt, da IKEA das nicht möchte, klickt einfach auf den Link, da könnt ihr es auch sehen


Jetzt kommen nach und nach noch diverse Stoffe, wie Bettwäsche, Vorhänge usw. dazu und auch Nachttischschränkchen, dann da haben wir im Moment eine Notlösung stehen. Aber das wird schon.
Da bin ich mir ganz sicher.

Liebe Grüße Cinni

PS:: Ich habe eben eine Mail an IKEA gesendet und gefragt ob ich die Fotos auf meinem Blog verwenden darf.  Mal sehen was als Antwort kommt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen







Copyright

Alle Bilder auf http://schnipselflicker.blogspot.com/ sind von mir selber gemacht und dürfen daher nicht ohne meine Einwilligung weiterverwendet werden!

Haftungsausschluß

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 -312085/98- Haftung für Links, hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der verlinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Das kann nur dadurch verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Das möchte ich hiermit tun! Ich möchte mich ausdrücklich von allen Inhalten der von mir verlinkten Seiten in meinem Blog (http://schnipselflicker.blogspot.com/) distanzieren und mir die darin enthaltenen Inhalte nicht zu Eigen machen. Diese Erklärung umfasst alle in meinem Blog angebrachten Verlinkungen.