14. Januar 2011

Engelsflügel und andere Anhänger

Ich habe heute seit langem mal wieder Fimo in die Hand genommen.

Herausgekommen sind vier Engelsflügel und ein runder Anhänger. Ich habe eine Kette gemacht und die Anhänger haben jeweils einen Karabiner, so kann ich sie wechseln, wie ich gerade lustig bin. Oder sie auch anderweitig an Dinge hängen, wie Taschen zum Beispiel.


Für diese drei habe ich noch keine Karabiner und so weiter da, aber irgendwann kann ich sie sicher auch an die Kette legen *kicher*



Ich habe eigentlich nur Knöpfe machen wollen. Meine Mum hat mich gefragt, ob ich ihr welche für eine Strickjacke machen würde, und endlich habe ich zwei verschiedene Sätze. Ich glaube, sie wird die großen, gebogenen nehmen, da sie leider nicht mehr so zugreifen kann.


Man sieht gar nicht die Knopflöcher bei den gebogenen - denkt sie euch einfach *Kicher*

Liebe Grüße eure Cinni

1 Kommentar:

  1. Die Knöpfe und die Flügel sind ein wahrer Traum, bravo!!!
    Habe Dich bei den Schnugis entdeckt und weiter im Auge behalten ;o)
    Ich selber bin zwar dort nicht, aber mein Göga ist total begeistert und ein heillos Fimosüchtiger *grins*

    AntwortenLöschen







Copyright

Alle Bilder auf http://schnipselflicker.blogspot.com/ sind von mir selber gemacht und dürfen daher nicht ohne meine Einwilligung weiterverwendet werden!

Haftungsausschluß

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 -312085/98- Haftung für Links, hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der verlinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Das kann nur dadurch verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Das möchte ich hiermit tun! Ich möchte mich ausdrücklich von allen Inhalten der von mir verlinkten Seiten in meinem Blog (http://schnipselflicker.blogspot.com/) distanzieren und mir die darin enthaltenen Inhalte nicht zu Eigen machen. Diese Erklärung umfasst alle in meinem Blog angebrachten Verlinkungen.